Über mich

Meine Geschichte

Anja Plattner

Ich verstehe mich als Art „Herzens-Flüsterin“ und inspiriere und befähige Frauen, Männer, Jugendliche und Kinder mit meinem bunten Werkzeugkoffer ihren Lebensweg aus dem Herzen heraus zu gestalten. 
Am Ende des Tages wünschen wir uns alle eine erfüllte, geile Lebensreise und dafür ist eine Voraussetzung seine eigene Geschichte zu erkennen, anzunehmen und selbstbestimmt weiter zu schreiben. Ich lebe meine eigene Buntheit in meinen Bildern und geplanten Büchern.

Unalome

Mein Logo hat einen besonderen Bezug für mich. Das Symbol „Unalome“, so wird das buddistische Zeichen genannt, ist mir in Thailand begegnet und es war „Liebe auf den ersten Blick“. Ich trage es als Tattoo, obwohl ich nie eins haben wollte, auf dem Unterarm, so dass ich mich täglich daran erinnere, auf mein Herz zu hören. Denn unsere Lebensreise ist selten „gerade aus“ und oft stellen erst später fest, dass die Abzweigung, die uns das Leben „vor die Füße geworfen hat“, ein schönes Zwischenziel für uns bereit hielt. Der einzige „Kompass“, den wir haben, ist unser Herz.

Deswegen auch: „Aus dem Herzen heraus wachsen“.

mein warum

Laut dem Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege haben 2014 etwa fast 470.000 Kinder und Jugendliche, einem Viertel aller Kinder und Jugendlichen in Bayern, die Diagnose einer psychischen Störung bzw. einer Entwicklungsstörung. Bundesweit erfüllt mehr als jeder vierte Erwachsene im Zeitraum eines Jahres die Kriterien einer psychischen Erkrankung ( laut DGPPN ).

Ein Grund, warum diese Zahlen so hoch sind, ist meiner Meinung nach, das wir verlernt haben, auf unser Herz zu hören. Wir haben die Sprache des eigenen Herzens, über die eigenen Wünsche, Bedürfnisse, Verletzungen und Sehnsüchte verlernt.
Ich verstehe mich deshalb als Art „Herzens-Flüsterin, die diese Sprache versucht zu übersetzten. Schon immer hat mich diese Sprache, die ich seit meiner Kindheit beim Malen höre, fasziniert. 

Verprobt anhand der eigenen Lebensgeschichte. Ausgebildete Trauma- & Hypnotherapeutin sowie kunsttherapeutische Pädagogin. Außerdem Lehrtrainerin im Schulfach „Glück“ (> 100 Lehrpädagogen ausgebildet). Und mit weit über 200 Herzen geflüstert und dadurch deren Lebensweg verändert.

Für mich liegt das Glück in einem selbst und nicht im Außen, was viele denken. Auch ich habe das lange gedacht…

Meine Geschichte

Vor 7 Jahren gab es diesen Punkt an dem ich realisierte, dass ich mein Glück verloren hatte und wenn ich nicht sofort etwas ändern würde, wusste ich nicht, was passieren würde. Mein Körper hatte unglaubliche Unverträglichkeiten entwickelt, konnte keine Milchprodukte, kein Obst, kein Weizen, keine Histamine (z.B. Tomaten, Erdbeeren oder Alkohol) mehr zu mir nehmen. Da bleibt nicht mehr viel übrig , was Freude machte.
Über zehn Jahr war ich Werbefilmproducerin und hatte mit großen Stars wie Gerald Buttler, Bastian Schweinsteiger, Rita Ora, Boateng, Fanta Vier, Nena und viele mehr Werbefilme gedreht, in den tollsten Hotels übernachtete, dabei viel Geld verdient und die Welt bereiste. Ich habe all das geschafft, doch war ich nicht glücklich! Im Gegenteil. Ich hatte mich leer gearbeitet. Heute weiß ich, dass falsche Glaubenssätze, Mobbing und unverarbeitete Emotionen dahinter steckten.

2013 setzte einen Punkt und begann ein neues Kapitel in meinem Lebensbuch zu schreiben. 
Doch zu erst musste ich mich und meine innere Heldin (wieder) kennenlernen: „Wer bin ich? Was kann ich? Und was will ich? Was bereitet mir Freude?“
Waren Fragen, die ich nicht mehr beantworten konnte. Also machte ich mich auf die Suche. Nach mir. Meiner Freude. Nach meinem Glück. So begegnete ich sehr alten Freunden, die ich vergessen hatte: den Farben!
Die Kunsttherapie und das Thema Glück waren für mich der perfekte Weg, Freude und inneren Ausdruck zu kombinieren. Daraus entstand die bunte Persönlichkeitsentwicklung, denn Glück ist eine Reise zu sich selbst!
Auf diesem Weg bin ich natürlich meinem inneren Kind begegnet, der ungelebten Trauer, aber auch der Kraft der Herzenheilung.

Heute, 7 Jahre später, kann ich stolz von mir sagen: Ich bin da, wo ich damals immer sein wollte: bei mir! Ich lebe meine innere Buntheit, stecke voller Kraft, tiefer Freude und Vitalität. 

  • Ich bin frei und meine eigene Chefin.
  • Ich bin seit 7 Jahren erfolgreiche Unternehmerin in meinem 100% – selbst erschaffenen Herzensbusiness!
  • Ich tue jeden Tag das, was ich liebe.
  • Ich bin kreativ und gestalte mir mein Leben nach meinen eigenen Wünschen.
  • Ich kann fast alles wieder essen und lebe endlich wieder frei von Medikamenten!
  • Ich kann wieder ehrlich lachen und zwar aus vollem Herzen – Dank des Weges, den ich gegangen bin und der noch lange nicht zu Ende ist.

Ich möchte möglichst vielen Menschen Impulse, Werkzeuge und Inspirationen geben auch einen Punkt hinter das Kapitel zu setzten, an dem sie schon so lange herumschreiben und den Mut finden, ihr Leben aus ihrem Herzen raus (neu) zu gestalten!

Alles, was Du brauchst, steckt bereits in Dir!

Schau hin. Fühl hin.

- Anja Plattner

Ausbildungen

Psychotherapeutin(HeilprG)​

Krisentherapeutin / Trauer & Traumatherapeutin (ZfN)

Seit 2019 Praxis für Psychotherapie, Westermühlstraße 25, 80469 München​

Mental-Imaginative-Traumatherapeutin (ZfN)​

Dozentin für Psychotherapie an der Akademie altes Spital​

Lizensierte Glückscoach & Lehrtrainer Handlungskonzept Glück (FSI)​

Integral therapeutischen Kunstpädagogin (Campus Naturalis) ​

Kinder- und Jugendcoach (IPE)​

12 Jahre Berufserfahrung im Bereich TV & Werbefilmproducerin​

meine Werte:

A

Authentisch

E

Einfühlsam

B

Bildhaft / visuell

G

ganzheitlich

N

nachhaltig

b

bewusst

Ich möchte

M

Motivieren

E

Ermutigen

I

Inspirieren

Ich bin dabei

K

Klar

K

kompetent

W

warmherzig

All das lebe ich als:

Therapeutin

Krise I Hypnose I Trauma I Trauer

Coachin

Glückskonzept I Hypnose

This is the heading

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor
Learn more

Künstlerin

Kunst für's Herz

Expertin

Schulfach Glück I Vorträge I Dozentin

Zusammenarbeit

Mehr erfahren

Folge mir auf meinen

Social Media

Kanälen